Wundersame Rapwoche: Nachhilfe von Mauli und Staiger

Wundersame Rapwoche: Nachhilfe von Mauli und Staiger

Hör zu, da lernste was: Staiger erklärt das Polit-Debakel in Thüringen. Frisörtätigkeit beginnt erst oberhalb der Augen, und wie heißt eigentlich dieser 645AR?

Berlin (dani) – Schon wieder war Freitag, und Mauli und Staiger trafen sich im Studio, um die Geschehnisse der vergangenen wundersamen Rapwoche durchzuhecheln. Zunächst dozieren die beiden aber über die Qualität von Kaffeemaschinen (der eine) und nachgetropftes Bier (der andere), über die kriminelle Vergangenheit (des einen) und die mageren Rentenaussichten (des anderen). Es geht um das Polit-Debakel in Thüringen und um Frisörtätigkeiten unter- und überhalb der Augenlinie, bitteschön:

Um Rap? Ja, gehts auch: Mauli und Staiger plauschen unter anderem über einen verstimmten PA Sports und das Kollabo-Video von Farid Bang, Kollegah und Fler.

Von Hörerzuschriften lassen sie sich nicht nur das Korianderhasser-Phänomen erklären, sondern außerdem, dass manch einer in Unterwassershots angeblich doch gut aussieht. Clueso spielen sie in ihrer aktuellen Podcastausgabe trotzdem nicht, dafür den debilen Mickymaus-Flow von 645AR. Über den hab‘ ich auch schon gelacht, bevor mir jemand gesagt hat, dass man den Namen besagten Künstlers auch wie „Basar“ lesen könne. Da soll noch einer behaupten, bei Mauli und Staiger könne man nichts lernen.

Wer das Programm mitsamt der mitgebrachten Tracks hören will, muss zu Boom FM gehen. Immer Samstags um 11 Uhr gibts die jeweils aktuelle Folge dort erstmals in voller Länge.

Weiterlesen



laut.de-Porträt
Mauli

„Mauli ist ein animierter Maulwurf, der Anfang 2009 vom deutschen Medienunternehmen Jamba! zur Vermarktung eines seiner Klingeltöne kreiert wurde.“ Will …

Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.