The Coffee-Song – Ein ewiger Hit

The Coffee Song wurde von Bob Hilliard (28. Januar 1918 - 1. Februar 1971) geschrieben, einem amerikanischen Autoren, der viele andere berühmte Lieder schrieb.Der Kaffeesong wurde von vielen Künstlern und Gruppen aufgeführt. Um nur einige zu nennen: Frank Sinatra, amerikanischer Sänger und Schauspieler. Louis Prima, sizilianisch-amerikanischer Sänger, Schauspieler, Songwriter und Trompeter. Sam Cooke, amerikanisches Gospel, R & B, Soul, Popsänger und Songwriter. Rosemary Clooney, amerikanische Sängerin und Schauspielerin. Mike Doughty, amerikanischer Indie und Alternative Rock Songwriter. Stan Ridgway, amerikanischer Multi-Instrumentalist, Bariton-Sänger und Songwriter. Bob Dorough, amerikanischer Bebop, Cool Jazz Pianist, Songwriter, Komponist und Sänger. 

Die Muppets spielten und sangen The Coffee Song als ihre Eröffnungsnummer für eine 1997er Episode von Muppets Tonight. Jede Aufführung von The Coffee Song ist anders und spiegelt den Stil eines jeden Musikers oder einer Gruppe wider. Als Ergebnis hat das Lied im Laufe der Zeit immer mehr Zuschauer angesprochen.
Frank Sinatra wählte dieses  Lied als eine seiner Aufnahmen und trug dazu bei, es zu einer Zeit populär zu machen, in der der Konsum von brasilianischem Kaffee bei US-amerikanischen Kaffeetrinkern erheblich zunahm. Die Nachkriegszeit war eine Zeit, in der die Menschen optimistisch  in die Zukunft sahen. Familien trugen zu einem Rekordbabyboom bei, der das Land für Generationen beeinflussen würde. The Coffee Song fängt den Optimismus der Zeit ein. Frank Sinatra begann seine musikalische Karriere in der Swing-Ära mit Harry James und Tommy Dorsey, was ihm half, ein erfolgreicher Solokünstler und ein Idol der Bobby Soxers zu werden.

Sinatras Popularität trug dazu bei, dass The Coffee Song als schwingender Cocktailparty-Song bekannt wurde und Teil vieler persönlicher Sammlungen wurde.
Das Lied ist ziemlich direkt und eingängig. Der Text lobt den Kaffeesüberschuss in Brasilien, dem weltweit größten Kaffeeproduzenten, eine Position, die das Land seit 150 Jahren innehat. Das Lied erzählt die Geschichte der Tochter eines Politikers, die eine Geldstrafe von 50 Dollar für ein anderes Getränk als Kaffee erhielt. Das Lied beschreibt auf humorvolle Weise den Mangel an Soda, Tomatensaft, Kartoffelsaft oder jedem anderen Getränk, denn Kaffee ist das, was jeder in Brasilien trinkt und verkauft. Es gibt viele einprägsame Textzeilen in dem Lied. Das Lied ist einfach zu merken und zu singen. Einer der witzigsten Texte ist im Refrain und lauter: "... sie haben eine Menge Kaffee in Brasilien! ..."

Einige andere Textstellen heißen sinngemäß übersetzt:"... Du verabredest Dich mit einem Mädchen und erfährst später, dass sie nach einem Percolator riecht. Ihr Parfüm kommt vom. He, sie könnten den Ozean in Brasilien aufbrühen ... Die Kaffeebohnen wachsen in die Milliarden. Also müssen sie diese zusätzlichen Tassen finden, die sie füllen müssen. In Brasilien haben sie eine Menge Kaffee---"

Wenn Sie The Coffee Song seit einiger Zeit nicht mehr gehört, wir haben ihn hier als Video in der Version von Frank Sinatra verlinkt. Hören Sie doch mal rein und nehmen Sie sich Zeit, den Song zu genießen. Dieses Lied passt am besten zu einer großen Tasse brasilianischen Gourmet-Kaffees von Santos Bourbon.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.