Olching: Repair-Café zieht um

Olching: Repair-Café zieht um

Repair-Cafe

Im Repair-Café bringt Gerhard Beer den Ventilator von Verena Abresch wieder auf Vordermann.

(Foto: Günther Reger)

Werkstatt öffnet am Samstag in der alten Hauptschule

Das Repair Café Olching bezieht am Samstag, 19. Oktober, neue Räume in der alten Hauptschule an der Heckenstraße 9. Geöffnet ist an diesem dritten internationalen Reparaturtag von 13 bis 16 Uhr. Unmengen an Gegenständen, die nach einer einfachen Reparatur problemlos wiederverwendet werden könnten, werden weggeworfen. Das Reparieren ist aus der Mode gekommen, das entsprechende Wissen verschwindet. Die Mitarbeiter des Olchinger Repair-Cafés möchten das Bewusstsein für die Wertigkeit von alten Dingen fördern. „Wir sehen uns nicht als Konkurrenz zu Reparaturprofis, wir möchten den Gedanken der Nachhaltigkeit erwecken und die Freude am Reparieren wieder aufleben lassen“, sagt Monika Wahl. Repariert wird fast alles, was selbst getragen werden kann, ob Rasierer oder Rasenmäher. Zur Verfügung stehen Ingenieure ebenso wie Radlspezialisten. Wackelnde Stuhlbeine können ebenso verarztet werden wie defekte Reißverschlüsse. Wartezeiten kann man sich bei Kaffee aus dem Fair-Weltladen und Gebäck aus der Bäckerei Bömmel versüßen. Informationen bei Monika Wahl unter Telefon 08142/506 67 33 oder www.repaircafe-olching.de.

Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.