Dachau: Diskussion über eine „grüne Zukunft“

Dachau: Diskussion über eine „grüne Zukunft“

Wolfgang Offenbeck, der Geschäftsführer des Beerengartens in der Rothschwaige ist am Samstag, 29. Februar, zu Gast im Erzählcafé des Treffpunkt 50+. Von 14 Uhr an wird er im Caritas Zentrum Dachau (Landsbergerstraße 11) über den Beerengarten berichten. Tausende Dachauer haben dort bereits die süßesten Früchte gepflückt und mit nach Hause genommen. Doch um sie heranzuzüchten, ist viel Können und Erfahrung nötig. Schwierig ist es auch, in der Landwirtschaft eine ordentliche Rendite zu erwirtschaften. Dazu gehört eine laufende Beobachtung von Markt und von Düngung und Klima sowie einigen anderen Dingen. Offenbeck wird über all dies sprechen und mit den Teilnehmern des Erzählcafés über eine „grüne Zukunft“ diskutieren. Währenddessen gibt es Kaffee und Kuchen. Außerdem spielt das Saxophon-Klavier-Duo eine fetzige Begleitmusik. Der Eintritt kostet 3,50 Euro. Wer dabei sein will kann sich unter Telefon 08131/298-1150 anmelden.

Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.